ANZEIGE

Auf zur digitalen Weltreise mit dem fit4future-Feriencamp!

Vom 2. bis 6. August 2021 können Eltern mit ihren Kindern internationale Trends aus Fitness, Ernährung und Entspannung digital entdecken und ihren aktiven Familiensommer live am Wunschort gestalten. Mit dabei: tägliche Glückstipps von Dr. Eckart von Hirschhausen, spannende Challenges sowie Motivation von coolen Fitnessprofis!


Die bundesweite Initiative fit4future von Cleven-Stiftung und DAK-Gesundheit hat es sich zur Aufgabe gemacht, 2.800 Grund- und weiterführende Schulen mit ihrem Präventionsprogramm im Setting Schule zu unterstützen. Da Bewegung, abwechslungsreiche Mahlzeiten, Freizeit und entspannte Familienmomente im vergangenen Jahr oft zu kurz gekommen sind, gibt es für Schulkinder und ihre Eltern auch in diesem Jahr das „fit4future“-Feriencamp. Das Ziel des kostenlosen, digitalen Veranstaltungsprogramms: Mit Spaß einen gesunden Lebensstil für sich zu entdecken, neueste Bewegungstrends auszuprobieren und sich Anregungen für einen aktiven und gesunden Familienalltag zu holen.

Gesundheit und Fitness für die ganze Familie

Unter dem Motto „CLICK & BE FIT“ nimmt fit4future die ganze Familie mit auf eine spannende, virtuelle Weltreise. Die Teilnehmer:innen können Trendsportarten aus fünf Kontinenten entdecken, von Capoeira über HIIT bis Chi Gong. Dazu gibt es Inspiration zur wertvollen Freizeitgestaltung, kreative Rezeptideen, spannende DIY-Tipps und Einblicke in trendige Ernährungs- und Sportthemen. Alle Aktivitäten werden von prominenten Sport- und Gesundheitsexpert:innen präsentiert.

 

 

Ein Blick ins Programm: Dr. Eckart von Hirschhausen motiviert die Reisenden mit unterhaltsamen Glücksbotschaften aus aller Welt. Der Arzt, Wissenschaftsjournalist und Gründer der Stiftung „Gesunde Erde Gesunde Menschen“ ist zum zweiten Mal Botschafter des Feriencamps. Mit Daniel Mandolini aka Mando Beatbox, einem der bekanntesten deutschen Beatboxer, lässt sich die Welt der mundgemachten Töne erkunden. Und Fitnesstrainerin Franzi Steinwender, bekannt für ihre extrem effektiven Workouts, bringt auch mit einer Video-Sportstunde sicher jeden zum Schwitzen. Vielleicht möchten Sie auch gemeinsam eine lässige Tanz-Choreografie oder Bodypercussion lernen? Auch das ist möglich!

So läuft die Eventwoche ab:

Voll flexibel: Wo immer Sie in der Woche vom 2. bis 8. August sind, das fit4future-Feriencamp reist mit. Das gesamte Programm ist ein Angebot, aus dem Sie frei auswählen können. Alle Angebote stehen als Mix aus Live- und On Demand-Angeboten sowie Downloads zur Verfügung. Für jedes Alter und jedes Fitnesslevel ist etwas dabei. Wie Sie die Inhalte nutzen (live oder zur Wunschzeit), wo Sie üben, zuhören, den Tagestipp ausprobieren (zu Hause, oder am Urlaubsort), all das entscheiden Sie selbst.

Einfach per Klick auswählen und direkt loslegen – wo immer diese Ferienwoche verbracht wird. Die Inhalte werden auf der fit4future-Website präsentiert, täglich von 9.00 bis 17.30 Uhr. Egal ob Anfänger:in oder Fortgeschrittene:r, ob 6, 16 oder 46 – für jeden ist ein schönes Angebot dabei.

Was wir auf jeden Fall versprechen können: Die Teilnehmer:innen erwartet neben einer Menge sportlicher Action vor allem Spaß und Inspiration für eine richtig coole Ferienwoche. Und jede Familie bekommt ein von Dr. Eckart von Hirschhausen unterzeichnetes Teilnehmer-Zertifikat.

Wer also noch keine Pläne für die erste Augustwoche 2021 hat oder direkt an seinem Urlaubsort mitmachen möchte, sichert sich am besten noch heute seine Reise ins fit4future-Feriencamp. Teilnehmen können alle Familien mit Kindern zwischen 6 und 19 Jahren. Das nachhaltige Plus: Die Cleven-Stiftung pflanzt für jede Teilnehmer-Familie einen Baum im fit4future-Wald Bad Griesbach (Bayern). So können die Reisenden nicht nur jetzt etwas für ihre Gesundheit tun, sondern nachhaltig einen Beitrag zum Klimaschutz und damit für die Zukunft der Kinder leisten.

Anmeldung unter: kids.fit-4-future.de/feriencamp-anmeldung



Unsere Themen im Überblick

Kommentieren