Magazin SCHULE – das aktuelle Heft

Cover Magazin SCHULE 4/2017Hände weg von unseren Schulen!

In einem erstaunlichen Wer-schafft-es-schneller-Wettbewerb haben die westlichen Bundesländer vor einigen Jahren das achtjährige Gymnasium eingeführt – ohne echte Erprobung und ohne Rücksicht auf Eltern, Lehrkräfte oder gar Schüler. Jetzt folgt die Rolle rückwärts zum G9 – und wieder zählen die Erkenntnisse und Meinungen der Betroffenen wenig. Wir lassen Eltern, Lehrkräfte, Bildungsforscher und Schüler zu Wort kommen.

Außerdem finden Sie in Ihrem neuen Magazin SCHULE unter anderem folgende Themen aus den Ressorts:

– Coding ist cool: Immer mehr Schülerinnen und Schüler programmieren in der Schule Roboter. Die besten Teams messen sich in internationalen Meisterschaften – und dabei geht es bei Weitem nicht nur um Informatik.

– Aufwärts in kleinen Schritten: Alleinerziehende haben es immer noch schwer. Doch neue Möglichkeiten zum Austausch und lang erwartete Gesetze machen immerhin einiges einfacher.

– Schöner Start: Die Diskussion um die Handschrift, coole Schreibgeräte und nützliche Tipps für das neue Schuljahr.

– Mathe kann man können! Die wichtigsten Grundlagen, verständlich erklärt.

– Herrlicher Herbst: Wundervolle Herbst-Ausflüge für Familien in ganz Deutschland

– Leistungssport an der Playstation: Professionelle Computerspieler gelten heute als ernstzunehmende Sportler. Von ihnen kann man viel für normale Schritisch-Hocker lernen.

Diese Themen und noch mehr lesen Sie in der aktuellen Print-Ausgabe von Magazin SCHULE – erhältlich ab dem 22. Mai 2017 auch in Ihrer Nähe.

Nutzen Sie unsere bequemes und versandkostenfreies Abo-Aktionsangebot!

Möchten Sie einen Blick ins Heft werfen? Das Inhaltsverzeichnis können Sie hier herunterladen.

 

 

Magazin SCHULE ONLINE 1/2017Wissen, Orientierung und Inspiration für Eltern von Schulkindern – auch online: Hier finden Sie die aktuellen Artikel im Magazin SCHULE ONLINE.  Zum Beispiel: Wie Kinder sich nach dem Schulwechsel besser zurechtfinden, warum scheinbar altmodischer Unterricht oft sinnvoller ist und wie Mädchen die Naturwissenschaften madig gemacht werden.