Sehen, hören, haben

Lust auf Schule mit Ravensburger


Mit diesen Spielen macht die Vorbereitung auf den Ernst des Lebens Spaß: „Die Lese-Ratte“, „Rechen-Kapitän“, „Wer kennt die Uhr?“ und „Rund ums Taschengeld“ helfen Kindern im Grundschulalter spielerisch auf die Sprünge. Alle vier gibt es zehn Mal zu gewinnen!

Vier tolle Spiele für Grundschüler zu gewinnen!

Von diesen vier Spielen verlosen Magazin SCHULE und Ravensburger je zehn Stück:

  • Rund ums Taschengeld – Ravensburger – Magazin SCHULE ONLINE

    Was kostet wie viel? Warum lohnt sich Sparen? Wie kann man Geld verdienen? In Rund ums Taschengeld lernen Grundschüler dem Umgang mit Euro und Cent und üben sich beim Bummel über den Jahrmarkt im Kopfrechnen.

  • Rechen-Kapitän – Ravensburger – Magazin SCHULE ONLINE

    Der Rechenkapitän – spielerisch kopfrechnen für Kinder ab sechs Jahren. Als Matrosen laden sie am Hafen wertvolle Fracht auf verschieden große Schiffe. Wo ist Platz für die Bananen? Wie viel passt wo­drauf? Welcher Pott sticht zuerst in See?

  • Die Leseratte – Ravensburger – Magazin SCHULE ONLINE

    Hilfe, die Lese-Ratte ist unterwegs! Es gilt, zwei im Text genannte Begriffe auf dem Schiebepuzzle Seite an Seite zu rücken, ohne dass die Ratte darunter auftaucht. Sonst frisst das Nagetier das ganze Bücherregal leer! Mit unterschiedlich langen Texten und farbig markierten Silben der Mildenberger Silbenmethode.

  • Wer kennt die Uhr? – Ravensburger – Magazin SCHULE ONLINE

    Wer kennt die Uhr? Im Tagesablauf geht’s rund mit Stunden und Minuten! Im Nu lernen Sechs- bis Neunjährige die Uhr lesen, bekommen Zeitgefühl und mehr Selbstständigkeit.

Weitere Infos zu spannenden Lernspielen von Ravensburger finden Sie unter www.spielendneueslernen.de

Exklusiv für SCHULE-Leser verlost Ravensburger jedes der oben gezeigten vier Spiele zehn Mal. Also gleich mitmachen – und mit etwas Glück gewinnen!

 

Felder mit * sind Pflichtfelder

Teilnahmeschluss ist der 9.10.2017. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Wir bitten darum, nicht mehrfach an der Verlosung teilzunehmen. Jede Familie wird nur einmal berücksichtigt.

 



Unsere Themen im Überblick

Kommentieren